Category Archives for Generelles

Zuschauer bei Spielen bis 31.10 nicht zugelassen

6. September 2020

Liebe Basketballfreunde,
der HBV hat veranlasst, dass bis zum 31.10 bei Spielen keine Zuschauer in der Halle zugelassen sind. Lediglich Eltern und Spieler, die beim Kampfgericht helfen, dürfen die Sporthalle betreten.

Mit freundlichen Grüßen
Das Trainerteam der MTV Kronberg Basketballabteilung

Hygienekonzept MTV Kronberg Basketball

4. September 2020

Liebe Mitglieder, Gäste und Zuschauer,

Am 04.09 wurde das Hygienekonzept zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs der Basketballabteilung des MTV Kronbergs in der AKS durch das zuständige Gesundheitsamt genehmigt.

Es gelten selbstverständlich die allgemeinen Hygieneregeln, darüber hinaus sind einige Punkte für die direkten Teilnehmer der Spiele zu beachten.

Für Zuschauer gilt, ähnlich wie in Restaurants, eine Pflicht seine Kontaktdaten zu hinterlassen, um im Fall der Fälle die Infektionskette nachvollziehen zu können.

Das komplette Hygienekonzept steht hier zum Download bereit.

MTV Kronberg Sommercamp 2020

1. August 2020

Die drei Trainer des MTV Sommercamps haben sich sowohl über die überraschend hohe Teilnehmerzahl gefreut, als auch darüber, dass sie selbst einige Informationen für das eigene Krafttraining durch den Gastbesuch mitnehmen können.

In der dritten Ferienwoche veranstaltete der MTV Kronberg ein Sommercamp, welches täglich von 9.30 – 16.00 Basketballtraining, ein Mittagessen sowie genug Obst und Wasser für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer anbot. Diese wurden in mehrere altersgerechte Gruppen mit einer Maximalgröße von 10 Kindern aufgeteilt. So wurde ein effizientes Training in allen Trainingsgruppen sichergestellt.

Camp-Leiter Florian Dietrich: „Besonders habe ich mich über die hohe Teilnehmerzahl aus meiner U12 gefreut. Auch die beiden Trainer Julian Theiß und Linus Hellwig berichteten mir, dass viele Kinder sich aus den Mannschaften bereits kennen, aber auch die vielen neuen Kinder gut in das Training integriert werden konnten.“

Das tägliche Mittagessen, welches heiß direkt von der Gaststätte „Zur Hainklause“ an die Halle geliefert wurde, war sehr großzügig portioniert und hat sehr gut geschmeckt. Auch wurde zwischendurch Obst (unter anderem aufgeschnittene Wassermelone) bereitgestellt.

Der Gast des Camps, Daniel Navid Adilipour, welcher zuerst ein Krafttraining vor allen TeilnehmerInnen durchführte, stand danach noch für Fragen zur Verfügung und brachte anschließend der ältesten Trainingsgruppe zusätzliche Grundlagen im Krafttraining bei. So sollte symbolisiert werden, dass zu den Fähigkeiten eines erfolgreichen Basketballers auch eine gute Athletik gehört und es wurden Trainingsmethoden gezeigt, wie man diese verbessern kann.

Florian Dietrich: „Daniel ist nicht nur ein Experte auf seinem Gebiet, sondern kann diese Inhalte zusätzlich gut vermitteln. Das Training diente dabei nicht nur den älteren, sondern genauso gut den jüngsten TeilnehmerInnen. Dabei ging es dann weniger um das Krafttraining selbst, sondern vielmehr darum, dass man mit hartem Training alle Ziele erreichen kann.

Insgesamt sehe ich die Camps vom MTV Kronberg als tolle Möglichkeit für alle Basketballbegeisterten, an ihren Fähigkeiten immer Sommer zu arbeiten. Dabei kam der Spaß und die Freude am Training nie zu kurz: Die zwei jüngeren Teilnehmergruppen absolvierten erfolgreich die offiziellen Basketballabzeichen des DBB. Auch Anfänger, die vorher noch kein Basketball gespielt haben, wurden denke ich so sicherlich für die Sportart begeistert.

Ich freue mich bereits auf das Herbstcamp und auf viele weibliche Teilnehmerinnen, die in diesem Camp erfreulicher Weise deutlich stärker vertreten waren, als in vielen vorherigen Camps.“

Training in die Altkönigsschule verlegt!

7. Juni 2020

Liebe Basketballfreunde,
wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass das Training ab kommendem Montag, dem 08.06.2020, wieder in der gewohnten Halle der Altkönigsschule stattfinden kann. Es folgen nun die Trainingszeiten für alle Mannschaften. Das Hygiene Konzept wird weiterhin gelten und eingehalten!
Diese Zeiten bleiben in der aktuellen Form bestehen, bis der Trainingsbetrieb wieder normal aufgenommen werden kann.

Mit sportlichen Grüßen,
Miljenko Crnjac
Sportlicher Leiter
MTV Kronberg, Basketball

Stand: 07.06.2020

Halle 1, 2, 3: Große Halle
Halle 5+6: Kleine Halle

MU10 – Julian Theiß
Montag 17.00 – 18.30 Halle 1
Freitag 17.00 – 18.30 Halle 6

MU12 – Florian Dietrich
Montag 17.00 – 18.30 Halle 2+3
Freitag 17.00 – 18.30 Halle 1+2+3

MU14 – Philipp Bardtke
Mittwoch 17.00 – 18.30 Halle 5+6
Freitag 18.30 – 20.00 Halle 1+2+3

MU16 – Aiken
Montag 17.00 – 18.30 Halle 5+6
Mittwoch 17.00 – 18.30 Halle 1+2+3

MU16 ll – Julian Theiß
Montag 18.30 – 20.00 Halle 1+2+3
Freitag 18.30 – 20 Halle 6 + Laufbahn)

MU 18 l – Milo
Montag 20.00 – 22.00 Halle 1+2+3
Mittwoch 18.30 – 20.00 Halle 1+2+3

MU18 ll – Milo
Montag 18.30 – 20.00 Halle 6

Herren 1 und Herren 2 – Milo
Dienstag 20.00 – 22.00 MTV Halle  
Mittwoch 20.00 – 22.00 Halle 1+2+3
Freitag 20.00 – 22.00 Halle 1+2+3

Herren 3 – Michael Sütterlin
Montag 20.30 – 22.00 MTV Halle
Donnerstag 20.00 – 22.00 Halle 5+6

WU 12 – Oihana
Dienstag 17.00 – 18.30 Halle 3
Donnerstag 17.00 – 18.30 Halle 3

WU 14 – Marietta 
Dienstag 17.00 – 18.30 Halle 1+2
Donnerstag 17.00 – 18.30 Halle 1+2

WU 16/18 – Oihana
Dienstag 18.30 – 20.00 Halle 5+6
Donnerstag 18.30 – 20.00 Halle 5+6

Damen 1 und Damen 2 – Uschi/Vicky
Dienstag 20.00 – 22.00 Halle 5+6
Donnerstag 20.00 – 22.00 Halle 1+2+3.


Das Hygienekonzept vom MTV Kronberg:

1: Alle SportlerInnen sowie TrainerInnen müssen den Mindestabstand von 1,5 Meter einhalten und Körperkontakt vermeiden.
2: Die Trainingsteilnahme ist nur in völlig gesundem Zustand gestattet.
3: SportlerInnen sowie TrainerInnen müssen beim Betreten des Sportgeländes und im Gebäude einen Mund-und Nasenschutz tragen. Während des Trainings darf darf dieser abgenommen werden.
4: Die Halle sowie der Sportplatz müssen einzeln betreten und auch wieder verlassen werden.
5: Die Umkleiden sowie die Duschen sind geschlossen. Die Toiletten sind offen und werden nach dem Training desinfiziert.
6: Bei der Ankunft müssen die Hände am Gebäudeeingang desinfiziert werden. Mehrere Spender von Desinfektionsmittel sind aufgehängt.
7: SportlerInnen sollen einen eigenen Ball zum Training mitbringen. Ansonsten sind Bälle in der Halle vorhanden, welche die TrainerInnen nach jedem Training desinfizieren.
8: Es dürfen keine Übungen paarweise stattfinden. Auch passen ist verboten.
9: Zuschauer sind während des gesamten Trainings untersagt.
10: Bei Laufeinheiten muss der Abstand auf 5 Meter vergrößert werden.

Wiederholtes Missachten der Regeln wird einen Ausschluss vom Training zur Folge haben.

Training unter strengem Hygienekonzept wieder aufgenommen!

17. Mai 2020

Lieber Sportlerinnen und Sportler, liebe Eltern und Basketballfreunde,
wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, als einer der wenigen Vereine im Rhein-Main Gebiet das Training unter strengen Bedingungen wieder aufnehmen zu dürfen. Die MTV Kronberg Basketballabteilung bedankt sich dafür herzlich beim MTV Vorstand. Das gesamte Taining wird nicht wie gewohnt in den Sporthallen der Altkönigsschule stattfinden, sondern zu geänderten Zeiten auf der Anlage der MTV Kronberg Geschäftsstelle, an den Schülerwiesen 1 61476 Kronberg im Taunus, stattfinden. Die Trainingszeiten der Teams können der Tabelle entnommen werden.
Mit sportlichen Grüßen,
Milo Crnjac
Sportlicher Leiter

Trainingsplan:

Montag DienstagMittwoch DonnerstagFreitag SamstagSonntag
12:00-14:00WU18
14:00-16:00MU16-1
15:00-16:00MU10
15:00-16:30MU10
15:15-16:45WU12+WU14WU12+WU14
16:00-17:00MU12
16:00-18:00MU18-1
16:30-18:00MU12
17:00-18:30MU16-2 BMU16-1
17:30-19:00MU16-1 Athletik
18:00-19:00MU16-2 A
18:00-20:00WU16+WU18
18:30-19:30MU14
18:30-20:00MU18-1+2
19:00-20:30MU14 Athletik
19:30-21:00MU18 1+2 Athletik
20:00-22:00Herren 1+2Herren 1+2
20:30-22:00Herren 3
Alle Trainingseinheiten finden bei den Schülerwiesen 1, 61476 Kronberg im Taunus, statt.


Das Hygienekonzept vom MTV Kronberg:

1: Alle SportlerInnen sowie TrainerInnen müssen den Mindestabstand von 1,5 Meter einhalten und Körperkontakt vermeiden.
2: Die Trainingsteilnahme ist nur in völlig gesundem Zustand gestattet.
3: SportlerInnen sowie TrainerInnen müssen beim Betreten des Sportgeländes und im Gebäude einen Mund-und Nasenschutz tragen. Während des Trainings darf darf dieser abgenommen werden.
4: Die Halle sowie der Sportplatz müssen einzeln betreten und auch wieder verlassen werden.
5: Die Umkleiden sowie die Duschen sind geschlossen. Die Toiletten sind offen und werden nach dem Training desinfiziert.
6: Bei der Ankunft müssen die Hände am Gebäudeeingang desinfiziert werden. Mehrere Spender von Desinfektionsmittel sind aufgehängt.
7: SportlerInnen sollen einen eigenen Ball zum Training mitbringen. Ansonsten sind Bälle in der Halle vorhanden, welche die TrainerInnen nach jedem Training desinfizieren.
8: Es dürfen keine Übungen paarweise stattfinden. Auch passen ist verboten.
9: Zuschauer sind während des gesamten Trainings untersagt.
10: Bei Laufeinheiten muss der Abstand auf 5 Meter vergrößert werden.

Wiederholtes Missachten der Regeln wird einen Ausschluss vom Training zur Folge haben.

Update zum Trainingsbetrieb

11. Mai 2020

Liebe Spielerinnen und Spieler, liebe Eltern und Basketballfreunde,

wir alle warten ungeduldig auf die Möglichkeit, endlich wieder in der Halle unserem Sport nachzugehen, nachdem einzelne Bundesländer entsprechende Lockerungen angekündigt haben.

Bevor dies jedoch geschehen kann, müssen wir auf die klaren Anweisungen des Hochtaunus-Kreises, als die für uns verantwortliche Stelle, warten.

Sobald uns die Vorgaben vorliegen, unter denen wir den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen dürfen, erfahrt Ihr über Eure Trainer (und auch an dieser Stelle) wie es weiter geht.

Bis bald in der Halle

Gunnar und Milo

Stand: Montag 11.05.2020 – 19.00 Uhr

Allgemeine Ligaregularien des HBV

22. April 2020

Liebe Basketballfreunde,
es folgen die offiziellen Regularien über den Ligaverbleib nach der Saison 2019/2020.

Alle Mannschaften jeder Liga spielen auch in der neuen Saison in dieser Liga mit folgenden Besonderheiten:

Aufsteiger sind
—  der Erstplazierte der Liga
—  sind zwei Mannschaften punktgleich, können beide aufsteigen

Absteiger sind
— Mannschaften, die in 2019-20 auf die Teilnahme verzichtet haben
— Mannschaften, die in der Tabelle Wertungspunkte kleiner gleich 0 haben
— Mannschaften, die rechnerisch keine Chance auf einen Klassenerhalt hatten.

Sollten daher Ligen mit mehr als 10 Mannschaften zustande kommen, wird nach dem 12er-Spielplan gespielt. Weiterhin werden zum Ende der Saison 2020-21 in den 12er-Ligen die Mannschaften der Plätze 9 -12 absteigen.

Alle angedachten Pokalspiele bei Senioren und Jugendlichen finden in diesem Frühjahr ebenfalls nicht statt.

Für heute alles Gute und bleibt gesund!
Mit sportlichen Grüßen
Karin Arndt (VP Spielbetrieb)  /  Michael Rüspeler (Präsident)

Quelle: HBV

Offizielle Meldung über den Saisonabschluss der Herren 1

22. April 2020

Liebe Basketballfreunde,
hiermit informieren wir über die offizielle Meldung des DBB über den Saisonabschluss der 1. Regionalliga Südwest:

1. Regionalliga Südwest | Saisonabschluss 2019/2020

Liebe Vereine der 1. Regionalliga Südwest,
der RLSW Ausschuss und die Geschäftsführung der RLSW haben auf Basis von §18 der DBB Spielordnung folgendes Vorgehen beschlossen:

Der Spielbetrieb der 1. RLSW wurde am 16.03.2020 für beendet erklärt. Alle Spiele sind abgesagt und abgesetzt.

Die Tabelle wird mit Stand vom 13.03.2020 eingefroren:

Die Mannschaft Arvato College Wizards, die Tabellenplatz 1 einnimmt, gilt als Meister und ist berechtigt in die 2. Bundesliga Pro B aufzusteigen.

Es gibt keine Absteiger in die 2. Regionalligen, da alle Teams sportlich noch den Klassenerhalt hätten erreichen können.

Die Saison 2020/2021 wird demnach aktuell mit 15 Teams geplant (16er Plan), da es auch zwei Aufsteiger aus den 2. Regionalligen geben wird.

Die Anzahl der Absteiger in 2020/21 wird so gewählt, dass in der Saison 2021/22 wieder in der Sollstärke von 14 Teams gespielt wird.
Aktuell planen wir unsere Vollversammlung weiterhin am 27. Juni 2020 in Heidelberg. Sollte eine solche Veranstaltung dann immer noch nicht möglich sein, werden wir alternativ eine Videokonferenz durchführen.

Sportliche Grüße
Marco Marzi

Quelle: DBB
Bild siehe: https://www.basketball-bund.net/static/#/liga/27416

Die neue Homepage ist online!

22. April 2020

Liebe Basketballfreunde,

Wir freuen uns euch unsere neue Homepage präsentieren zu dürfen!

Ab sofort erhaltet ihr unsere aktuellen Nachrichten im neuen, modernen und benutzerfreundlichen Look.

Wir hoffen, dass ihr viel Spaß mit der neuen Homepage habt und wir den Trainingsbetrieb bald wieder aufnehmen können. Über die Entwicklung und allen weiteren Neuigkeiten werden wir auch auf dieser Seite berichten.

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern weiterhin viel Gesundheit und hoffen, dass wir uns bald in der Sporthalle wiedersehen!

Mit sportlichen Grüßen

Gunnar Sprinkmann