DAMEN 2

Oberliga Hessen:
Spielplan · Ergebnisse · Tabelle


Trainerin: Uschi Wittlich
0173 9738470
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training:
Di · 18:30-20:00 · AKS
Do · 18:30-20:00 · AKS

MTV Kronberg - TSV Vellmar 52:68 (30:33)

Am Samstag, den 20. Oktober, starteten unsere bis dahin noch ungeschlagenen Damen 2 Spielerinnen um 15 Uhr in das 4. Spiel der Saison. Zu Gast beim MTV Kronberg war die neu aufgestiegene Mannschaft aus Vellmar. Bereits nach dem Aufwärmen stand fest: Es würde kein leichtes Spiel und definitiv ein Duell auf Augenhöhe werden.

Das durchschnittlich sehr junge Team aus Kronberg startete, ebenso wie die Gäste aus Vellmar, gut und konzentriert in das Spiel, sodass der Punktestand nach dem ersten Viertel ausgeglichen war (19:19). Da die Kronberger Mannschaft nicht schnell genug in die Defense umschaltete und sich ein paar Fehler erlaubte, ging die sehr wache und treffsichere Mannschaft aus Vellmar zur Halbzeit in Führung (30:33).

Nach einer ausführlichen Teambesprechung in der Halbzeitpause starteten die Kronberger Mädels wieder hochmotiviert ins 3. Viertel, konnten jedoch die vorgenommenen Ziele nicht umsetzen. Aufmerksamkeitsprobleme, wenig Energiepräsenz auf dem Feld und kein Treffglück gaben den sehr wurfsicheren Gästen aus Vellmar die Möglichkeit, im dritten Viertel doppelt so viele Punkte wie die Kronbergerinnen zu machen und deutlich in Führung zu gehen (39:51).

Das letzte Viertel begann für die Heimmannschaft weiterhin holprig. In den letzten Minuten spielten die jungen Kronbergerinnen sich jedoch frei und zeigten schließlich, was sie in der Defense und Offense eigentlich können. Auch die Körbe wurden endlich wieder getroffen. Die Kronbergerinnenkonnten zwar nicht mehr am immer noch starken Team aus Vellmar vorbeiziehen, aber wenigstens die Punktedifferenz nahm gegen Ende des Spiels nochmal ab (52:68).

Beide Coaches (Uschi Wittlich und Victoria Mundelius) waren mit der Leistung des Teams nicht unzufrieden; Das ganze Team freut sich auf die Rückrunde, denn es gibt ja zum Glück immer eine 2. Chance, um sein Können zu beweisen. Jedenfalls war auch schon am Samstag sowohl am Anfang als auch gegen Ende des Spiels zu sehen, welches Potential eigentlich im jungen Team steckt.

DIE NÄCHSTEN HEIMSPIELE

  • Samstag, 17.11.2018 Altkönigschule, Kronberg
     12:45  MU16-2 vs. HTG Bad Homburg 3
     15:00  MU16-1 vs. EOSC Offenbach
     17:15  Damen 1 vs. MJC Trier
    ___
    ___
    Sonntag, 18.11.2018 Altkönigschule, Kronberg
     12:45  WU12 vs. TG Hanau
     15:00  WU14 vs. SV Dreieichenhain
     17:30  Herren 2 vs. Gießen Pointers 2
    ___
    ___

PARTNER & SPONSOREN

WERDET FAN AUF FACEBOOK!

IMG_6822.jpg

SUCHE