HERREN 1

1. Regionalliga Südwest:
Spielplan · Ergebnisse · Tabelle

Facebook


Trainer: Miljenko Crnjac
0177 6015526
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Co-Trainer: Aiken Milano
0151 20456822
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Training:
Mo · 20:00-21:45 · AKS
Mi · 20:00-21:45 · AKS
Fr · 20:00-21:45 · AKS

MTV Kronberg - SG Mannheim 70:62 (34:40)

Mit dem 70:62 (34:40) gegen die SG Mannheim haben die Herren-1 des MTV Kronberg in der 1. Basketball-Regionalliga Südwest den fünften Saisonsieg gefeiert und einen weiteren Schritt auf dem Weg zum angestrebten Klassenerhalt gemacht. Zumindest den Absteigerplatz haben sie nach dem 16. Spieltag wieder an den ASC Theresianum Mainz abgegeben.

Der Erfolg nach zuvor fünf Niederlagen in Serie seit dem 24. November (damals hatte es ebenfalls in eigener Halle ein 78:62 gegen den MTV Stuttgart gegeben) war das Ergebnis einer deutlichen  Leistungssteigerung nach der Pause. Zur Halbzeit hatten die Gastgeber nach einer 18:11-Führung nach dem ersten Viertel in der AKS-Sporthalle nämlich noch mit 34:40 zurückgelegen, dann aber mit starken 20 Minuten nach dem Seitenwechsel mit 36:22 den Schalter umlegen können.

Ein weiterer Schlüssel zum Sieg war der 18-jährige Neuzugang Maxim Stephens. Auf Vermittlung des ehemaligen MTV-Spielers Neil Stephens ist der 2,02 Meter große Power Forward aus Neuseeland vor kurzem als Austauschschüler an die Altkönigschule gekommen, um Deutsch zu lernen. Er wohnt bei der Familie Mangold und wird bis zum Sommer in Deutschland bleiben. Mit neun Punkten und einem „Dreier“ hat er gegen Mannheim ein starkes Debüt gefeiert.

Weiterlesen...

SG Lützel - Post Koblenz - MTV Kronberg 84:49 (44:22)

Die fünfte Niederlage in Serie war keine Überraschung und das 49:84 des MTV Kronberg beim Spitzenreiter SG Lützel-Post Koblenz in der 1. Basketball-Regionalliga Südwest der Herren durchaus eingeplant.

Weniger schön für die Herren-1 ist hingegen der 73:63-Erfolg des ASC Theresianum Mainz gegen den TV Langen gewesen, wodurch die Kronberger nach dem 15. Saisonspieltag ans Tabellenende und damit auf den einzigen Abstiegsplatz in dieser Spielklasse abgerutscht sind.

„Wir haben uns ordentlich aus der Affäre gezogen und mehr war mit diesem Aufgebot in Koblenz einfach nicht drin“, hakte Kronbergs Coach Miljenko Crnjac die Niederlage beim ambitionierten Tabellenführer schnell ab. Zwar konnte Junioren-Nationalspieler Felix Hecker nach seiner auskurierten Oberschenkelverletzung wieder mitwirken –und war zusammen mit Noah Litzbach mit jeweils 15 Punkten Topscorer-, aber dafür standen Jim Gietz und Justus Peuser wegen Grippe, Urlauber Yannick Schicktanz und der verletzte Florian Dieterich nicht zur Verfügung.

Weiterlesen...

MTV Kronberg - Arvato College Wizards 76:122 (39:62)

Mit 76:122 (39:62) sind die Herren 1 des MTV Kronberg beim Rückrunden-Auftakt in der 1. Regionalliga Südwest der Herren gegen die Arvato College Wizards aus Karlsruhe unter die Räder gekommen.

„Die Gäste waren unter diesen Umständen eine Nummer zu groß für uns“, ordnete Kronbergs Coach Miljenko Crnjac die deutliche Niederlage im ersten Spiel des Jahres realistisch ein. Wohl wissend, dass der ambitionierte Tabellendritte aus dem Badischen in der Sporthalle der Sporthalle der Altkönigschule einen Sahne-Tag erwischt hatte, dem das Häuflein der letzten Aufrechten im weißen MTV-Trikot nur herzlich wenig entgegensetzen konnte.

Ohne die verletzten Felix Hecker (er unterstützte sein Team in Zivil von der Bank aus) und Florian Dietrich, ohne den an Grippe erkrankten Jim Gietz und ohne Urlauber Yannick Schicktanz sowie mit den gesundheitlich angeschlagenen Thoben Schicktanz, Noah Litzbach und Darian Ceh standen die Hausherren von vornherein auf verlorenem Posten. Zumal wegen der während der Weihnachtsferien geschlossenen AKS-Sporthalle überhaupt keine Vorbereitung auf diese Partie möglich gewesen war.

Weiterlesen...

HAKRO Merlins Crailsheim - MTV Kronberg 82:50 (42:17)

Mehr war nicht drin im letzten Spiel des Jahres 2018 für die Herren 1! Mit einer 50:82-Niederlage sind die Basketballer des MTV Kronberg am 13. Spieltag in der 1. Regionalliga Südwest von den Crailsheim Merlins II in den Taunus zurückgekehrt und haben die Vorrunde der Saison 2018/19 mit 8 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz beendet. Tabellen-Schlusslicht –und nach aktuellem Stand damit einziger Absteiger- ist der ASC Theresianum Mainz mit 6 Zählern.
„Die Grippe hatte uns heftig gebeutelt“, mussten Trainer Miljenko Crnjac und die Verantwortlichen am Freitag kurzzeitig sogar darüber nachdenken, die Partie in Crailsheim mangels ausreichender Spielerzahl abzusagen und neben dem Verlust des Spiels auch noch eine saftige Geldstrafe in Kauf zu nehmen.

Weiterlesen...

MTV Kronberg - SV 03 Tigers Tübingen 96:100 (48:51)

Im letzten Heimspiel des Jahres 2018 haben die Herren 1 Basketballer des MTV Kronberg am 12. Spieltag in der 1. Regionalliga Südwest gegen den SV 03 Tigers Tübingen eine 96:100-Niederlage kassiert und sind dadurch in der Tabelle auf Platz 12 abgerutscht.

Dabei hatten die Kronberger Fans in der Sporthalle der Altkönigschule bis zur Schluss-Minute auf den fünften Saisonsieg hoffen dürfen, aber in den letzten Sekunden erwiesen sich die Gäste aus der Universitätsstadt das glücklichere Team. Und auch das mit der größeren Nervenstärke, denn beim Stand von 96:98 verwandelten Daniel Zacek die beiden letzten Freiwürfe in dieser Partie zum Endstand von 96:100.

Nicht nur wegen dieser 196 Punkte hatten die Zuschauer in den 40 effektiven Spielminuten ein sehr attraktives Basketballspiel erlebt. Tübingen legte los wie die Feuerwehr und schien die Hausherren mit einer 21:2-Führung nach nur fünf Minuten förmlich zu überrollen, ehe die MTV-Youngster endlich in die Spurt fanden und über ein 16:32 nach dem ersten Viertel dank starker Auftritte von Noah Litzbach und Daniel Medo sowie einem 13:0-Lauf mit dem 48:51 zur Halbzeit wieder Anschluss gefunden hatten.

Weiterlesen...

PARTNER & SPONSOREN

DIE NÄCHSTEN TERMINE

MU16 OBERLIGA-QUALI

  • So, 12.05.2019 Feri Sportpark, Bad Homburg
     09:00  MU16-1 vs. Homburger TG

     14:00  MU16-1 vs. TuS Makkabi Ffm
     17:00  MU16-1 vs. SC Bergstraße
    ______

WERDET FAN AUF FACEBOOK!

IMG_0947.jpg

SUCHE