Category Archives for Newsletter

Änderung der Spielordnung:

1. Februar 2021

Die Mitglieder des Deutschen Basketball Bundes e. V. haben im Wege eines Umlaufbeschlusses gemäß Artikel 2 § 5 des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht beschlossen:

§ 24 Spielordnung wie folgt zu ändern:

1. Vereinswechsel von Spielern, die im laufenden Wettbewerb eine Teilnahmeberechtigung besaßen, sind nur vom 1.8. bis 31.1. zulässig. Dies gilt auch für den Wechsel aus einem anderen Basketball-Spielbetrieb zu einem Verein innerhalb des DBB. Abweichend von Satz 1 gilt für das Jahr 2021, dass Vereinswechsel bis zum 31.5. zulässig sind.

2. Ein Spieler kann eine Teilnahmeberechtigung für einen Verein nur erhalten, wenn er

a) durch Bestätigung seines Landesverbandes nachweist, dass er während des Wettbewerbs noch nicht für eine Mannschaft dieses Vereins zum Einsatz gekommen ist oder

b) eine Sonderteilnahmeberechtigung für diesen Verein besitzt.

Abweichend von Satz 1 lit. a gilt für das Jahr 2021, dass bis zum 30.4. eine Teilnahmeberechtigung auch dann erteilt wird, wenn der Spieler bereits für eine Mannschaft des Vereins zum Einsatz kam.

3. Bei Übertragung von Teilnahmerechten an einen anderen Verein und bei Bildung einer Spielgemeinschaft ist eine Freigabe nicht erforderlich.


§ 27 Spielordnung wie folgt zu ändern:

1. Eine Änderung der Einsatzberechtigung kann bis zum 31.1. beim zuständigen Landesverband beantragt werden. Abweichend von Satz 1 gilt für das Jahr 2021, dass Änderungen der Einsatzberechtigung bis zum 31.5. beantragt werden können.

2. Der Landesverband entscheidet über den Antrag binnen einer Woche. Die Entscheidung ist endgültig.


LInk zur Spielordnung (gültig ab 30. Januar 2021)